Radlerpolizei!!!!!


  Startseite
  Über...
  Archiv
  David Hasselhoff
  Manowar
  Samorra
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


http://myblog.de/gipser

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Käpt'n Slimmys LSD Skandal

Der berühmte Teamchef Käpt'n Slimmy wurde vor kurzem in Berlin beim Konsum von LSD erwischt. Sein Pressesprecher kommentierte den Vorfall wie folgt: "Slimmy beabsichtigte in keinster Weise, diese Droge zu konsumieren. Sie wurde ihm von einem Berliner Rapper untergejubelt, der unter dem Künstlernamen "Massiv" in Berlin und Umgebung sein Unwesen treibt."

Ein Augenzeuge, dessen Glaubwürdigkeit auf Grund seiner kroatischen Wurzeln aber angezweifelt werden darf, bestätigte diese Behauptung und fügte noch hinzu, dass er von Slimmy nicht erpresst werde.

1.11.08 16:09


Neues vom Siofok-Konflikt: Deutsche Truppen ziehen ab

Ein Pressesprecher der kroatischen Volksarmee, der hier namentlich nicht genannt werden will ließ uns neue Informationen im Fall der Siofok-Krise zukommen.

Demnach hat sich der 3.Battallion der Grantler-Infanterie unter der Führung von Leutnant Obergrantler Unkauf bereits am Samstag, den 24.8. auf Befehl des Obergenerals Schönle von der Front zurückgezogen.

Die Soldaten, welche seit Sonntag wieder in ihrem Truppenlager in Deutschland sind wollten sich noch nicht zu den Vorfällen in der ungarischen Provinz am Plattensee äußern.

Der oben gennante Pressesprecher Sthomas Teur (Name von der Red. geändert) sprach von einem ungarisch-kroatischen Bündnis, welches ein Abkommen mit der deutschen Regierung getroffen hatte, wollte aber nicht näher auf den Inhalt dieses Abkommens eingehen.

Bundeskanzler Frick streitet indes vehement die Vorwürfe ab, gegen die Leutnant Obergrantler Unkauf und dessen Soldaten ankämpfen müssen: Die Truppe soll in Ungran tausende von ungarischen Zivilisten vorsätzlich angegrantelt haben, es sind sogar Bilder von einem Soldat aufgetaucht, auf welchen er einem ungarischen Kellner vor die Füße spuckt.

Der Pressesprecher der deutschen Grantlerinfanterie, Oberfähnrich Strobel kommentierte den Vorfall wie folgt: "faaaakee! sowas kann man ohne Plitz gar nich fotografieren."

Das Bild zeigt die deutschen Soldaten vor ihrem Stützpunkt in Ungarn

28.8.08 18:03


Kolbenalarm im Siofok

Im ungarischen Siofok wurde heute offiziell der Kolbenalarm ausgelößt. Grund für diese zwingende maßnahme ist die Ankunft des berühmt berüchtigten Radlerbombers Sheriff P.scheidl.

P. kündigte bereits mehrere Razzien im Siofok an bei denen sein Team bestehende Kolbenvorräte aufspüren an Ort und Stelle vernichten sol.

Desweiteren wurde betont dass das gesamte Gebiet vernichtet wird sollte auch nur ein Tropfen Radler vorhanden sein.

 

 image

 

 

 

15.8.08 22:24


Neue Indizien im Radlerskandal

Der mittlerweile in ganz Anwanden gesuchte windige Mexikaner wurde von Passanten in einem Flüchtlingslager,in dem er wie es scheint für 3 Tage campierte., entdeckt und photographiert

Es ist nicht bekannt ob es sich hiebei um aktuelle Photos handelt doch die Radlerpolizei verkündete sie gehe jeder Spur nach.image

Der berüchtigte windige Mexikaner beim Verzehr seines eigenen Stoffes

13.8.08 22:11


Und die Moral von der Geschicht....

... Irre explodieren nicht, wenn das Sonnenlicht sie berührt, vollkommen egal WIE irre sie sind!
10.8.08 00:28


Kübel Danielböck

Nicht zu verwechseln mit Daniel Kübelböck!

 

9.8.08 10:40


die Theorie der Karotte

bunt und schön das kann ja sein, doch die tücken du musst beachten. so rot wie die liebe so lila wie das meer. (döner is gut). mmermanns in einem Bauernhaus in der Nähe des heutigen South Huntington (New York) geboren und war das zweite von neun Kindern. 1823 zog seine Familie nach B. ], der Familienname einer Person

1 KB (188 Wörter)
Komma und die nulli- 15:08, 10. Mai 2008
Normalnul
[[Bild:NN-Zeichen Wilsterrsch.jpg|thumb|Normalnull-Anzeiger an der tiefsten Landst ... Das t slow your page!'''Normniemalsalnull''' ('''NN''')Alles von Sheepworld Geschenk inklusive Schlampenschönle 
8.8.08 23:01


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung